27.1.17

Weglassen ist eine Kunst



Hallo liebe Sketcher,

Genauso wie Barbara fange ich an im Winter zu experimentieren.
Das Bild ist in Zürich an der Tram Haltestelle Rennweg entstanden. Dort steige ich nach meinem Workshop ein. Ich hab allerdings 3 mal warten an der Haltestelle gebraucht, weil es so kalt war. 
Alles Zeichnen keine Chance. Weglassen ist eine Kunst. Kennt ihr das Gefühl ein Strich zuviel und schon wird es von top zu flop? Diese Woche erzähle ich im Blog von der Kunst des Weglassens und meinem Kleinkrieg mit den vielen Details: Blog. Herz-der-Kunst.ch

Viel Spass beim lesen


Liebe Grüße Tine ins Wochenende Tine


1 comment:

  1. I recently came across your blog and have been reading along. I thought I would leave my first comment. I don’t know what to say except that I have enjoyed reading. Nice blog, I will keep visiting this blog very often.
    my site

    ReplyDelete