21.4.18

Lebenszeichen

Lange ist's her seit dem letzten Post, hier aber ein paar Updates.

Pinien an der Costa Brava
Alte Cellulose Fabrik Attisholz

Küstenstrasse Costa Brava

Wasserflugzeug Belpmoos

Calella – Rückseite der Kirche

Aigua Blava, Costa Brava

Altes «Häxehüsli» kurz vor dem Abbruch in Bern

20.4.18

Niesen Thunersee


Bei wunderschönem Wetter mit dem Fahrrad rund um den Thunersee.
Kaffeepause mit Aussicht auf den Niesen.

18.4.18

Lunchbreak

People enjoying lunch break in a park not far away from my office (Zürich Stauffacher Lutherwiese),




15.4.18

Picnic time

14.4.18

Gemüsemarkt am Samstag

Märitstand an der Neufeldstrasse Bern. Heute bei sehr angenehmem Markt- und Zeichenwetter.

13.4.18

Emmenbrücke im Wandel

Emmenbrücke ist die hässliche Stiefschwester von Luzern, so jedenfalls das Vorurteil. Seit ich hier arbeite, habe ich Gelegenheit, das Quartier entlang der Emme von einer anderen Seite kennenzulernen. Viel hat sich in den letzten Jahren verändert – und verändert sich ständig noch. Grosse Areale der ehemaligen Viscosuisse wurden umgenutzt, Ateliers, Kunst- und Geschäftsräume entstanden und die neue Hochschule ist ebenfalls nach Emmenbrücke gezogen.

Mein Arbeitsweg. Inzwischen wurde der hintere Gebäudeteil jedoch abgerissen.

 Das alte Tramhäuschen musste der neuen Bushaltestelle weichen und wurde 2015 um ein paar Meter verschoben. Seither wartet es da geduldig auf seine Neunutzung.

 
Die Industrie ist immer noch sichtbar.

Die neue Hochschule in der «Viscosistadt» mit bereits einem weiteren Anbau.

10.4.18

Criterion

Last weekend we were part of Criterion-Festival. A lot of interesting people, craftsmen, food makers: beautiful moments to catch as a sketcher. I would have liked to sketch even more, if I 'd had more time to do so...




8.4.18

Totentanz

8.4.18

im Wald von Oberweningen

...oder in der Sonne zwischen den Bäumen (leider ohne Sandwich)

6.4.18

Heute Nachmittag im Park, schön wieder an der Sonne zu sitzen. Mit einem Sandwich vom Beck. Und Stift und Papier...